Quick links Water Heat Air Plumber Energie

WOHLIGE WÄRME SPÜREN

Schneeflocken tanzen vor dem Fenster, das Aussenthermometer steht bei der Null-Grad-Marke. Ohne Mantel und Handschuhe gehen Sie nicht mehr aus dem Haus. Sie geniessen dank Gebäudetechnikern höchsten Komfort und Lebensqualität im Eigenheim.

Info

So erreichen Sie eine angenehme Raumtemperatur mit Radiatioren: 

 

Bei Heizkörpern kommt es auf die richtige Einstellung der gewünschten Raumtemperatur an den Thermostatventilen an

 

Bei gurgelnden Geräuschen kann sich Luft im Heizungssystem befinden. Lassen Sie die Heizungsanlage durch einen Fachmann entlüften.

 

Info

Fussbodenheizung - darauf kommt es an:

  • Stellen Sie die gewünschte Raumtemperatur an den Raumthermostaten für die Fussbodenheizungen richtig ein
  • Warten Sie ab - es dauert einige Stunden, bis eine Temperaturänderung fühlbar wird
  • Bei grossen Fensterflächen, kann die Raumtemperatur rasch ansteigen
  • Nutzen Sie den Sonnenschutz (Storen etc.) um die Temperatur im Raum im angenehmen Bereich zu halten.
 

Info

Mit Stosslüftung erreichen Sie mehr: Lüften Sie deshalb Ihre Wohnung täglich kurz und intensiv. Öffnen Sie dabei Fenster und Zimmertüren, so dass Durchzug entsteht. Im Winter vermeiden Sie damit Bildung von Kondenswasser an den Fenstern.

 

Info

So erreichen Sie eine angenehme Raumtemperatur mit Radiatioren: 

 

Bei Heizkörpern kommt es auf die richtige Einstellung der gewünschten Raumtemperatur an den Thermostatventilen an

 

Bei gurgelnden Geräuschen kann sich Luft im Heizungssystem befinden. Lassen Sie die Heizungsanlage durch einen Fachmann entlüften.

 

Info

Fussbodenheizung - darauf kommt es an:

  • Stellen Sie die gewünschte Raumtemperatur an den Raumthermostaten für die Fussbodenheizungen richtig ein
  • Warten Sie ab - es dauert einige Stunden, bis eine Temperaturänderung fühlbar wird
  • Bei grossen Fensterflächen, kann die Raumtemperatur rasch ansteigen
  • Nutzen Sie den Sonnenschutz (Storen etc.) um die Temperatur im Raum im angenehmen Bereich zu halten.
 

Info

Mit Stosslüftung erreichen Sie mehr: Lüften Sie deshalb Ihre Wohnung täglich kurz und intensiv. Öffnen Sie dabei Fenster und Zimmertüren, so dass Durchzug entsteht. Im Winter vermeiden Sie damit Bildung von Kondenswasser an den Fenstern.